Home Service Produktion Geschichte Kontakt
AGB | Datenschutz | Impressum   
Online Einkauf
Das Musikhaus Ecseghy

Im Jahre 1990 haben wir, meine Frau Irene und ich, ein kleines Musikgeschäft in der Neustadter Straße in Mutterstadt eröffnet. Nach bescheidenem Anfang ist unser Name als Musikhaus Ecseghy weithin bekannt geworden.

Der gute Ruf unseres Hauses begründet sich vor allem auf die fachmännische Ausführung der Reparaturarbeiten für Streichinstrumente. Nach Abschluss meines Musikstudiums am Bartók- Konservatorium in Budapest kann ich als Orchestermusiker, Musiklehrer und Geigenbauer auf einen vierzigjährigen Erfahrungsschatz zurückblicken. Ich stelle daher sehr hohe Ansprüche an den Klang und an die Spielbarkeit und lege größten Wert auf qualitativ hochwertige, im Ton perfekt ausgearbeitete Streichinstrumente.

Einige sehr berühmte Instrumente wie Stradivari, Guarneri, Guadagnini usw. konnte ich tonlich optimieren und vielen Musikern helfen, (wie zum Beispiel für den Weltberühmten Geiger Maxim Vengerov), die große Probleme mit dem Ton ihrer wertvollen Instrumente hatten.

Ich führe regelmäßig Reparaturen aus, u. a. für die Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz, das Badische Staatstheater, das Theater Heidelberg, die Frankfurter Oper, den Hessichen Rundfunk und selbstverständlich auch für private Kunden.

Seit 1991 haben wir ein großräumiges Domizil in der Ludwigshafener Straße in Mutterstadt. Wir haben unseren Instrumentenbestand vergrößert und stellen selbst Instrumente her. Das Notensortiment und Instrumentenzubehör wurde erheblich erweitert. Die diesbezüglichen gründlichen Kenntnisse meiner Frau gewährleisten eine individuelle Fachberatung für unsere Kunden.

Auch unsere Söhne Markus, Janos und Albert haben sich der Musik verschrieben. Markus ist Pianist und tritt seit 1998 als Solist auf. Janos absolvierte 1997 sein Musikstudium und ist seit 2003 erster Konzertmeister beim Badischen Staatstheater in Karlsruhe. Auch Albert hat 1999 sein Musikstudium und 2009 sein Architekturstudium absolviert. Dennoch hat er die Liebe zur Musik und zu den Instrumenten nie verloren und unterstützt mich in der Werkstatt bei der Instrumentenkonstruktion.